» » EXO Rexy – der S2S Supertipp für mehr Spaß im Wildwasser

EXO Rexy – der S2S Supertipp für mehr Spaß im Wildwasser

eingetragen in: EXO, Kajakshop, Neuheit | 0

Die bisher größte Überraschung für die Saison 2017/18 kommt aus dem Hause EXO Kayaks!

Der EXO Rexy setzt neue Maßstäbe für Riverrunner! Er vereint – so gut wie kein anderes Kajak jemals zuvor – die Eigenschaften eines Spielbootes mit denen eines waschechten Creekers. Das Skurrile an dieser neuen Wunderwaffe von EXO ist, dass dieses Kajak innerhalb weniger Stunden von EXO Chef Tomaso Dentone entworfen wurde. Er übernahm 1 zu 1 das Unterschiff des EXO T-Rex S und verpasste dem Kajak ein schnittiges und aggressives Oberschiff.

Rausgekommen ist das Boot, auf das wir alle gewartet haben! Plötzlich macht der Hausbach wieder Spaß und man fühlt sich fast ein wenig in die Zeiten von Dagger RPM und Necky Jive zurückversetzt. Der große Unterschied zu diesen Booten: der Bug des Rexys lässt sich selbst in wuchtigem und steilem WW IV trocken halten. Mit einer sauberen Technik lässt sich dieses Boot wie ein Creeker durch schwierige Katarakte fahren.

Bernie Steidl und andere Teammitglieder des S2S Teams haben den Rexy bereits auf Herz und Nieren getestet. Gefahren wurde in allen Schwierigkeitsgraden, von der Imster Schlucht bis hin zur Wellerbrücken-Strecke an der Ötz. Resümee: dieses Boot zaubert ein Lächeln auf dein Gesicht! Es surft, loopt und squirtet unheimlich gut und verfügt über eine hohe Endgeschwindigkeit. Hier punktet der Rexy gegenüber anderen Riverrunnern! Er verliert beim Queren von Strömungen und beim Überfahren von Kehrwasserlinien nur wenig Geschwindigkeit. Beim Kehrwasserfahren fühlt man sich schon fast wie im einem Slalomboot.

Um unsere Freude über dieses Kajak mit euch zu teilen, haben wir das Boot als Einführungsangebot für euch reduziert!

Als Testboot verfügbar!

Hier geht’s direkt in den Shop.

EXO Rexy Riverrunner