Zur Firmenphilosophie des S2S Kajakshops gibt es einiges zu erzählen.

Wer wir sind und was wir euch bieten

Wir sind ein kleines Team aus professionellen und aktiven KajakfahrerInnen und verbringen enorm viel Zeit im Kajak. Was uns verbindet ist die Liebe zur Natur und zu guter und hochwertiger Ausrüstung. In unserem Shop verkaufen wir ausschließlich Ware, die wir selbst verwenden würden und hinter der wir stehen. Schrott und kurzlebige Ausrüstung geht bei uns nicht über den Ladentisch. Versprochen!

Verzicht auf kurzlebige Ausrüstung

Ursprünglich aus der Motivation entstanden, notwendiges Material für Kajakschüler anzubieten, ist der Shop inzwischen ein eigenständiges, zeitverschlingendes Arbeitsgebiet.

Unser Laden befindet sich in Natters bei Innsbruck, zusammen mit dem Lager für den Online Shop und der Kajakschule.

Wir sind ständig am Fluss unterwegs, privat und mit Kajakkursen. Viele unserer Shop Kunden sind Kursteilnehmer, die wir persönlich kennen und mit denen wir vielleicht schon Abenteuer erlebt haben.

Deshalb suchen wir für unser Sortiment nur solche Artikel aus, von denen wir überzeugt sind, die wir getestet haben, oder von deren Herstellerfirma wir wissen, dass sie gute Qualität liefert. Dies ist ein Lernprozess, von dem wir profitieren und der euch vielleicht die eine oder andere Entscheidung leichter macht.

Labels für besondere Produkte

Um besonders empfehlenswerte Produkte in unserem Onlineshop hervorzuheben, weisen wir seit kurzem zwei Label aus: Ein "Premium" Label und ein "Green" Label.

Das "Premium" Label vergeben wir für Produkte, die unserer Meinung nach besonders hohe Qualität bieten: Die haltbar sind, gut verarbeitet, sehr durchdacht, bei denen es Spaß macht, sie zu verwenden, und die wir daher meist auch selbst benutzen.

Das "Green" ­Label vergeben wir für umweltfreundliche Produkte: Ein perfektes Produkt würde wenig Energie bei Herstellung, Transport und Entsorgung verbrauchen. Es würde dabei keine klimaschädlichen Substanzen verursachen, wäre ungiftig, biologisch rückstandslos abbaubar, würde lange halten und dabei alle Anforderungen an seine Funktion perfekt erfüllen. Da wir ein solches Produkt bisher noch nicht gefunden haben, vergeben wird das "Green" ­Label, wenn bei Material, Herstellungsprozess und Transport solche Kriterien zumindest teilweise erfüllt sind.

Wir bevorzugen kurze Transportwege, aus Übersee wenn möglich per Schiff. Wenig Verpackung, wenn möglich kein Plastik. Langlebigkeit und Reparierbarkeit. Produkte sollten möglichst ungiftig und in der Produktion möglichst umweltfreundlich sein.