Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Alpine Skills – Safety Kurs Modul 2

19 September - 20 September

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 00:00 Uhr am 19 Sep 2020

| €240

Der Spezialkurs für eine bessere Seil-, Knoten- und Klettertechnik

Bereits zu Beginn einer jeden Wildwasser-Karriere wird einem sehr schnell bewusst, dass zum Paddeln weit mehr gehört, als sich mit dem Kajak den Fluss hinunter zu bewegen. Wir durchqueren häufig Gebiete mit äußerst alpinen Eigenschaften und stehen immer wieder vor Herausforderungen, die mehr mit dem klassischen Bergsteigen, als mit dem Kajaksport zu tun haben. Ein Boots- oder Paddelverlust kann beispielsweise sehr schnell zum Notfall werden, wenn das betroffene Team nicht über die notwendigen Fähigkeiten verfügt, um der Situation Herr zu werden. Und genau damit beschäftigen wir uns im Alpine Skills Modul unserer Safety Ausbildung. Wir sehen eine große Notwendigkeit darin, auch die alpinen Aspekte des Wildwassersports ernst zu nehmen und die entsprechenden Fertigkeiten zu erlernen und zu fördern.

Kursablauf

Am Vormittag des ersten Kurstages wird eine ausführliche Theorieeinheit im Kanucenter Innsbruck (KCI) stattfinden, bei welcher wir alle wichtigen Kursthemen bis ins Detail durchsprechen werden. Wir machen uns mit dem Material und den technischen Hilfsmittel vertraut und erhalten wichtige Informationen zu den praktischen Übungen, welche im Rahmen des Kurses auf dem Programm stehen. Nach einer kurzen Mittagspause geht es dann weiter in die Kletterhalle, wo zahlreiche Übungen zum Verbessern eurer Tritt-, Seil- und Klettertechnik auf euch warten. Nach dem Klettern werden wir uns zur Nachbesprechung und Manöverkritik nochmals im Kanucenter treffen und die wichtigsten Erkenntnisse des Tages zusammenfassen.

Der zweite Kurstag findet - je nach vorherrschenden Wasserständen - auf einem Fluss im Großraum Innsbrucks statt. Ihr könnt euch auf herausfordernde Team- und Einzelaufgaben freuen, die allesamt einen sehr starken Bezug zur Praxis haben. Es handelt sich dabei um Situationen, die wir im Zuge unseres langjährigen Schulungsbetriebs und unserer privaten Kajakabenteuer immer wieder zu sehen bekommen.

Informationen zum Kurs

  • Alpine Aspekte und besondere Herausforderungen des Kajaksports
  • Materialkunde und Gewöhnung an die spezifischen Hilfsmittel
  • Wetter- und Kartenkunde
  • Moderne Hilfsmittel (z.b.: gute Apps)
  • Alpine Gefahren erkennen und richtig einschätzen
  • Fortbewegung im Gelände
  • Knotenkunde und Seiltechnik
  • Errichtung von Fixpunkten, Verankerungen und Standplätzen
  • Bau von improvisiertem Klettergurt
  • Klettertechnik und Schulung der Trittsicherheit (Auf- und Abstieg)
  • Aktives und passives Abseilen von Personen und Material
  • Lösungen zum Aufstieg mit Seil
  • Auf- und Abklettern mit Fokus auf die Beinarbeit
  • Geschicklichkeitsübungen/einfache Boulder mit Kajak "im Gepäck"
  • Errichtung von Fixpunkten und Standplätzen im Gelände
  • Klemmgeräte an unterschiedlichen Orten richtig legen
  • Aktives und passives Abseilen an selbst gebauten Standplätzen
  • Diverse Orientierungsübungen im Gelände
  • Praxisnahe Übungen, welche in Gruppen gelöst werden müssen
  • Mehr Sicherheit in alpinen Notlagen erlangen
  • Tittsicherer werden und Klettertechnik verbessern
  • Knoten- und Seillösungen für die gängigsten Probleme parat haben
  • Bessere Orientierungsfähigkeit im Gelände erlangen
  • Weniger auf die Hilfe anderer angewiesen sein
  • wird in Kürze bekannt gegeben
  • Kanucenter Innsbruck (KCI)
  • Kletterzentrum Innsbruck (KI)
  • Flüsse im Großraum von Innsbruck

Um am Alpine Skills - Modul 2 teilnehmen zu können, musst du

  • gesundheitlich in guter allgemeiner Verfassung sein.
  • mindestens 14 Jahre alt sein.
  • Kajakbekleidung und vollständige Kajakausrüstung
  • Festes Schuhwerk
  • Gut sitzender Helm
  • Schwimmweste mit Brustgurt und Panikverschluss
  • Funktionstüchtiger Wurfsack (max. 5 Jahre alt!)
  • Rettungsmesser
  • 3 Schraubkarabiner
  • 2 Seilrollen
  • Bandschlingen in verschiedenen Längen
  • Cowtail mit Paddelkarabiner (großer Schnappkarabiner)
  • Erste Hilfe Set
  • Kletterschuhe (wenn vorhanden)
  • Klettergurt (wenn vorhanden)
  • Dynamisches Kletterseil (wenn vorhanden)
  • Statikseil (wenn vorhanden)
  • Am ersten Kurstag um 09:00 Uhr im Kanucenter Innsbruck
  • General-Eccher-Straße 1
  • 6020 Innsbruck

Anmeldung und weitere Infos

Verwende zur Anmeldung bitte das Formular in der rechten Spalte dieser Seite!

Eine Frage zu diesem Angebot stellen

Details

Beginn:
19 September
Ende:
20 September
Eintritt:
€240
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Kanucenter Innsbruck (KCI)
General-Eccher-Straße 1
Innsbruck, Tirol 6020 Österreich
+ Google Karte

Veranstalter

SOURCE TO SEA