Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Zambezi Kajakcamp

14 November - 25 November

| €2500

Übersicht

Seit vielen Jahren geplant, wird es dieses Jahr endlich Realität. Wir fahren zum Zambezi! Bei unserem exklusiven Kajakcamp im November 2022 guiden euch Andi Brunner und Bernie Steidl das Wuchtwasser des Zambezis hinunter, geben euch Tipps, sorgen für Safety und genießen mit euch das warme Wasser, die angenehmen Temperaturen und das einzigartige Wildwasser.

Übernachten werden wir im Jollyboys Backpackers Hostel, bekannt aus unzähligen Videos und Social Media Postings der Senders. Jollyboys wird euch direkt am Flughafen in Livingstone abholen, von wo aus ihr in circa 10 Minuten die Unterkunft erreicht.

Ähnlich komfortabel wird unser Alltag aussehen: am Programm steht täglich eine Befahrung des Zambezis, mit seinen zahlreichen Stromschnellen, unzähligen Playspots und Wavetrains. Dazu werden wir immer vormittags direkt bei unserer Unterkunft abgeholt und zur Einstiegsstelle gefahren. Nach einem langen Tag am Fluss wartet am Ausstieg wieder unser Shuttle und bringt uns retour zum Hostel. Wir können uns also voll auf das Paddeln konzentrieren und das Leben in vollen Zügen genießen.

Rund um das Hostel gibt es zahlreiche Möglichkeiten es sich gutgehen zu lassen. Restaurants, Bars und ein großer Supermarkt sind in unmittelbarer Nähe und gut zu Fuß erreichbar.

Voraussetzungen

Um bei unserem Zambezi Kajakcamp teilnehmen zu können, musst du absolut sicher rollen (und zwar unter allen Umständen), Erfahrung auf wuchtigem WW IV mitbringen und körperlich fit sein. Temperaturen von circa 35°C und das sonnige Wetter verlangen uns nämlich - gepaart mit der langen Kajakstrecke (circa 25km täglich) - einiges ab.

Unsere Leistungen

Im Camppreis enthalten sind das tägliche Guiding, alle Transfers, die Kosten für die Bootsträger (wichtige Einnahmequelle für die lokale Bevölkerung) und der Eintritt in den Nationalpark.

Anreise und Unterkunft

Die Anreise zu unserer Unterkunft - dem Jollyboys Backpackers Hostel - ist sehr unkompliziert. Bucht einfach einen passenden Flug zum "Harry Mwanga Nkumbula International Airport" in Livingstone und lasst euch dort von Jollyboys abholen. Diesen Service bietet Jollyboys für alle Gäste kostenlos an. Sobald ihr eure Unterkunft im Hostel gebucht habt, könnt ihr Jollyboys eure Reisedaten schicken und werdet dann verlässlich vom Flughafen abgeholt und nach dem Kajakcamp wieder dorthin retour gebracht. Je nach Art der gewünschten Unterkunft, muss man hierfür zwischen 15€ und 30€ pro Person und Nacht zusätzlich rechnen. Hinzu kommen erfahrungsgemäß noch circa 15€ pro Tag für die Verpflegung.

Allgemeine Infos

Wir treffen uns am Montag, den 14.11.2022, um 09:00 Uhr im Jollyboys Backpackers Hostel.

  • 12-tägiges Kajakcamp am Zambezi
  • Führungsfahrten und Coaching durch Andi Brunner und Bernie Steidl
  • 2 Ruhetage
  • Tägliche Transfers vom und zum Fluss
  • Tickets für Nationalparknutzung
  • Kosten für Träger werden übernommen

Campgebühr pro Person

€ 2500

Leihausrüstung (optional)

€ 500

Am Zambezi ist das Wasser extrem warm und man muss mit Außentemperaturen jenseits der 30°C Marke rechnen. Aus diesem Grund ist kurze und nicht zu warme Kajakausrüstung zu empfehlen. Außerdem sollte man sich ausreichend gegen die Sonne schützen. Lycra Shirts eignen sich beispielsweise ideal als kühler Sonnenschutz. Als Kajak bringt ihr idealerweise einen Riverrunner (Waka GOAT, Waka Steeze, EXO Zion Slalom, Jackson Antix oder ähnliches) mit.

Anmeldung und weitere Infos

Verwende zur Anmeldung bitte das Formular in der rechten Spalte dieser Seite!

Details

Beginn:
14 November
Ende:
25 November
Eintritt:
€2500
Veranstaltungskategorien:
, , , , ,

Veranstalter

SOURCE TO SEA