• Fortgeschritten 1
    Hier lernst du alle wichtigen Techniken!

Im Kajakkurs Fortgeschritten 1 gewinnst du Sicherheit auf Wildwasser II. Ziel ist es, dass du am Ende des Kurses mit deinen Freunden, auch ohne "bessere Fahrer", auf Wildwasser II Abschnitten unterwegs sein kannst. Die Technik, die du hier lernst, wirst du später natürlich auch im schweren Wildwasser weiter verwenden.

Wir bieten unsere F1 Kurse in Tirol, auf Korsika und in Slowenien an. Je nach Kursort und Kursdauer variieren die Kursinhalte und der Ablauf. Bitte wähle daher für detailierte Informationen einen unserer zahlreichen F1 Kurse aus.

Informationen zum Kajakkurs

  • Wiederholen der Grundtechniken am See
  • Steuerschläge verfeinern und richtig anwenden
  • Strömungstheorie
  • Verschiedene Strömungen erkennen und nutzen
  • Kajak steuern durch Gewichtsverlagerung und Oberkörperrotation
  • Dynamisches Kehrwasserfahren
  • Kontrolle des Kajaks durch richtiges Kanten und Zug am Paddelblatt
  • Eskimorolle am See
  • Grundlagen zu Sicherheit im Wildwasser
  • Ziehschlag Zick-Zack am See
  • Powerstroke-Acht am See (Drehmoment aufbauen und halten)
  • Seilfähre über diverse Strömungen (traversieren)
  • Flüssiges und effizientes Kehrwasserfahren mit minimalem Kraftaufwand
  • Kehrwasser-Kombinationen mit unteschiedlichen Hindernissen
  • Schnelle S-Turns umsetzen durch Oberkörperrotation und dem "richtigen Blick"
  • Steine anschanzen und Prallpollster ausfahren
  • Tirol
  • Korsika
  • Slowenien (Soca)

Um beim Fortgeschritten 1 Kurs teilnehmen zu können, solltest du

  • schwimmen können
  • gesundheitlich in guter allgemeiner Verfassung sein
  • erste Erfahrung im Kajak haben, wie z.B. nach unserem Aufbaukurs
  • mindestens 12 Jahre alt sein (wir bieten spezielle Kinderkurse an!)
  • Festigen und vertiefen der Grundtechniken
  • Selbständig Wildwasser II befahren können

Das kannst du alles schon? Dann schau dir unseren Fortgeschritten 2 Kurs an!

Termine und weitere Infos

Termine und weitere Infos findest du in der rechten Spalte dieser Seite und in unserem Kurskalender.

Eine Frage zu diesem Angebot stellen