• Safety Kurs speziell für Paddler
    Für mehr Sicherheit im Wildwasser!

Wir bieten mit unserem Safety Kurs eine kajak- und kanuspezifische Sicherheitsausbildung an. Hauptaugenmerk liegt auf schnellen, improvisierten Rettungsszenarien, bei denen man mit möglichst wenig Material auskommen muss – wie im Ernstfall eben auch!

Im Gegensatz zu anderen Safety Kursen finden unsere Kurse hauptsächlich auf Flüssen statt und wir werden mit Kajaks zu den Kursorten paddeln. Daher ist es wichtig, dass du uns bereits bei der Anmeldung schreibst auf welchem Wildwasser Schwierigkeitsgrad du dich sicher fühlst. Auf dieser Grundlage werden wir Flussabschnitte für den Kurs auswählen, die von allen TeilnehmerInnen gut befahren werden können.

Vom Schwimmen in Rückläufen bis zur Bootsbergung mit dem Cowtail

Am ersten Tag üben wir den Umgang mit dem Safetymaterial, gehen Wildwasser- und Rücklaufschwimmen, lernen Knoten und trainieren die wichtigsten Safety Techniken. Am zweiten Tag liegt der Schwerpunkt auf Material- und Personenbergung. Hierfür nehmen wir beispielsweise mehrere ausrangierte Kajaks zum Paddeln mit, um sie an geeigneten Stellen zu verklemmen und den Umgang mit dem Cowtail zu trainieren. Nach den einzelnen Übungen nehmen wir uns die Zeit alle Szenarien im Detail zu besprechen.

  • Materialkunde
  • Risikomanagement
  • Seiltechnik und Knotenkunde
  • Wurfsacktraining (vom Werfen bis zum Springereinsatz)
  • Wildwasserschwimmen
  • Rettungsübung an einem Wehr (Rücklaufschwimmen)
  • Praktische Übungen zur Material- und Personenbergung
  • zweitägiger Kurs mit Bernhard Steidl oder Luca Daprá
  • Ruetz
  • Brandenberger Ache
  • Sill
  • Ötztaler Ache
  • Inn
Um beim Safety Kurs teilnehmen zu können, solltest du

  • schwimmen können.
  • gesundheitlich in guter allgemeiner Verfassung sein.
  • deine komplette Safety Ausrüstung mitbringen (du kannst dich damit auch vor dem Kurs in unserem Laden eindecken).

Preise:

Kursgebühr pro Person

€ 200

Leihausrüstung pro Person

€ 60

Eine Frage zu diesem Angebot stellen

Termine und weitere Infos findet ihr im Kurskalender und in der Spalte rechts.